EinScanner der Woche: 3D-Scannen für Reverse Engineering

August 1, 2021

Share on facebook
Share on twitter

Kiden Design aus Taipeh, Taiwan

Kiden Design bietet seinen Kunden Kreativität und Design aus dem 3D-Bereich. Das Unternehmen befasst sich hauptsächlich mit der Förderung von 3D-Lösungen, Rapid Prototyping, Design und Entwicklung.

Das Projekt von Kiden Design zeigt, wie bequem und effizient der Reverse-Engineering-Ablauf mit einem EinScan Pro HD wird. Die Scandaten und die Software sind nicht auf vorgeschriebene Verarbeitungssoftware beschränkt, sondern offen, sodass die Kunden ihre gewohnte Verarbeitungssoftware verwenden können. Hier wurden die Scandaten eines Rohres für das Reverse Engineering in NX verwendet. Dies ist ein tolles Beispiel für die Flexibilität und Vielseitigkeit des EinScan Pro HD.

Sehen Sie sich das Video an, um den gesamten Arbeitsablauf zu entdecken!

3D-Scannen

Mit Hilfe des EinScan Pro HD können die genauen Daten des Originalrohres authentisch erfasst werden.

3D Scanning

Die Vorder- und Rückseite des Rohrs können in der Software ausgerichtet und dann zu einem vollständigen Modell zusammengefügt werden.

3D Scanning

3D Scanning

Reverse Engineering

Reverse Engineering

Die Scandaten werden in NX importiert, um ein vollständiges Reverse Engineering und eine Optimierung des Rohrs zu ermöglichen.

Reverse Engineering

3D-Druck

Schließlich wird das angepasste Modell mit einem 3D-Drucker zu einem realen Objekt gefertigt, um den Optimierungseffekt zu überprüfen.

3D Printing

help

Ein Angebot bekommen
Vielen Dank für Ihr Interesse an SHINING3D! Bitte füllen Sie das folgende Formular aus. Wir werden Sie in Kürze kontaktieren.

submit...